Sm strafen wie finger ich sie am besten

Ich vertraue meiner Lady. Ich achte darauf nicht zu erregieren sofern nicht anders angeordnet. Sollte meine Lady es mir gestatten, dass ich mit einer anderen Lady oder mit einer Sklavin erotischen Kontakt habe, so werde ich alles in meiner Kraft stehende tun, die andere Lady oder Sklavin sexuell zu befriedigen als ob es meine Lady wäre.

Ich werde nur dann einen Orgasmus erleben, wenn mir meine Lady dies gestattet. Auch wenn meine Lady nicht anwesend ist, verhalte ich mich genauso wie in ihrer Anwesenheit. Diese platziert ihr (von Richtung Bauch kommend) auf den Schamlippen in Höhe der Klitoris. Vielleicht kennt ihr das auch von euch selbst, dass wenn man langsam beginnt und die Stimulation gemächlich steigert, der Orgasmus oftmals stärker ist. Ich lege meinen eigenen Willen ab und nehme die Wünsche, Ansichten und Ziele meiner Lady. Da dies auch ein Artikel sein soll, der ebenfalls vollkommen unerfahrenen Männern weiterhilft, sehen wir uns lieber auch noch mal an wo die Klitoris zu finden ist: Ihr seht, die Klitoris befindet sich schon ziemlich am Beginn der Schamlippen. Wenn sie zurückweicht gefällt es ihr wohl nicht, wenn sie Dir entgegenkommt, dann schon!

Deine grundsätzliche Zustimmung Die dir gegebenen Regeln sind ein verbindlicher Leitfaden für dein Verhalten als Sklave. Die Frau ist bereits feucht, so dass ihr mit euren Fingern einfach zwischen die Schamlippen gelangt. Sie weiß, was für mich am Besten ist. Deutung von Signalen, grundsätzlich sollte man aber die Zeichen der Frau zu deuten wissen, um die Intensität der Stimulation richtig zu wählen. Die Deutung  des Erregungsgrades anhand der Geräusche die eine Frau von sich gibt, also Stöhnen, muss bei jeder Frau sehr individuell geschehen. Gesteigert werden mit zunehmender Erregung der Frau lediglich der mit den Fingern ausgeübte Druck und die Geschwindigkeit der Kreisbewegung. Es liegt alleine an meiner Lady, das Strafmaß festzulegen. Sollte meine Lady eine dauerhafte Zeichnung meines Körpers wünschen, wird sie mir das mitteilen und meine Zustimmung dazu einholen.

.

Gv sexualität sie sucht ihn bremen sex

Jede Berührung und jede Bestrafung eines anderen Menschen empfinde ich so, als ob sie von meiner Lady kommt. Genau dafür gibt es ja aber schließlich mein Blog. Mein Po ist ein Zugang für meine Lady. Damit ihr dieses Ziel lediglich über die Fingertechnik erreicht, benutzt ihr wie schon gesagt Zeige-, Mittel- und Ringfinger. Ich werde mich nur dann erotisch berühren, wenn meine Lady mir dies gestattet. Oft kann man dies bemerken, wenn sie beginnt unrhythmische Beckenbewegungen auszuführen, die Atmung immer wieder stockt und es (bei normalerweise leisen Frauen) beim Ausatmen zu Stöhngeräuschen kommt. Nicht die Stimulation des G-Punkts. Dazu gehört: die tägliche Reinigung, die Rasur (jeden 2 ten Tag) und Übungen um meinen Körper fit zu halten. Wenn Du unter "Fingern" verstehst möglichst viele Finger möglichst tief in Deine Freundin zu rammen, so ist ein Orgasmus eher ein Glückstreffer - auch wenn viele Frauen das Gefühl des "ausgefüllt seins" beim Lecken genießen und so ein oder zwei Finger durchaus hilfreich sein können. Du bist dir dessen bewusst und nimmst die Bestrafung dankbar als Hilfe entgegen, noch besser deiner Lady zu dienen.

Domina offenbach squirting wie geht das

Dies hat den Vorteil, dass man beim Zurückstreifen auch gut feststellen kann, wie weit die Bildung des Scheidensekrets schon fortgeschritten ist. Die Vagina meiner Lady ist ein Zentrum meiner Gedanken und meines Handelns. Man sollte darauf achten wieder nur mit leichtem Druck zu beginnen, um auch zu sehen wie die Frau darauf reagiert. Also vergesst nicht; über Vorlieben kann und soll man sprechen, die Frauen werden es euch danken! Ich habe jedoch jederzeit die Möglichkeit, um eine härtere Bestrafung für meine Verfehlung zu bitten. Legt eure andere Hand darauf und positioniert einen oder zwei Finger auf ihrer Klitoris. Im Stehen halte ich meine Hände, wann immer möglich, am Rücken gefasst. Ihr solltet also die Schamlippen nicht auseinanderdrücken, um Zugang zur Klitoris zu erhalten; das erfolgt erst später, wenn die Erregung zugenommen hat.

Ich pflege meinen Körper damit meine Lady stets Freude daran hat. Meist geschieht dies aber intuitiv, wenn die Bewegung mit zunehmender Geschwindigkeit ausgeführt wird. So habt ihr die Möglichkeit von Mal zu Mal ein wenig für Abwechslung sorgen! Immerhin kann sie sich es mit der Hand auch selbst machen, mit der Zunge erreichen aber nur die wenigstens Frauen ihre Vagina! Ein eindeutiges Zeichen dafür, dass ihr Geschwindigkeit und Druck erhöhen könnt/sollt ist, wenn die Frau beginnt ihr Becken mitzubewegen. Falls aber Interesse an einer ausführlicheren Auseinandersetzung mit diesen Techniken besteht, lasst es mich durch ein Kommentar wissen, dann werde ich einen eigenen Artikel darüber verfassen. Natürlich werden wir in dieser Anleitung sämtliche Szenarien berücksichtigen, damit ihr immer wisst was zu tun ist. Prinzipiell können wir zwischen zwei Ausgangssituationen unterscheiden:. Verwandte Artikel Tagged fingern, frau, hand, orgasmus.

Meine Lady wird versuchen, meine persönlichen Grenzen zu erreichen und zu erweitern. Über die Sicherheit des Sklaven: - Ich verstehe, dass meine Lady stets um meine Sicherheit und Unversehrtheit besorgt ist und danke ihr dafür. Es ist nicht Ziel der Übung Deine Zunge einzuführen - kümmere Dich damit um den Kitzler! Weil ich verstehe, dass Bestrafung ein wichtiges Mittel für meine Erziehung ist, werde ich mich nach jeder Bestrafung bei meiner Lady dafür ehrlich bedanken. Normalerweise ist es auch der klitorale Oragsmus, den die Frau als erstes in ihrem Leben erlebt und auch jener der überwiegend bei der Selbstbefriedigung angestrebt wird.

Mein alleiniges Ziel ist es, meiner Lady ein perfekter Sklave zu sein. So lasst ihr sie ungeahnte Lust erleben! Ich unternehme daher alles, ihn so attraktiv wie möglich zu präsentieren. Je mehr sich die Erregung steigert umso mehr Druck und Geschwindigkeit könnt ihr in eure kreisende Bewegung legen. Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung. So lasst ihr sie ungeahte Lust erleben! Die Intimflüssigkeit meiner Lady ist das Intimste das ich von meiner Lady empfangen darf. Der Einsatz von allen drei Fingern kann möglicherweise zu Beginn der Stimulation hilfreich sein, falls man Probleme hat die Klitoris auszumachen. Finden es nicht alle Frauen geil,. Mein Körper und mein Geist sind das Eigentum meiner Lady.

Das hat den Vorteil, dass. Ihr führt also eine regelmäßige Auf- und Abwärtsbewegung aus. 69 ist was für Fortgeschrittene. Meine Entscheidungen basieren einzig darauf, ob sie meine Lady in ihren Zielen unterstützen und in ihren Augen Gefallen finden werden. Im Zweifelsfall; ja es ist diese Erhebung (Knötchen)! Schlussworte Natürlich gibt es hier noch viele, viele andere Dinge die man über das Fingern schreiben könnte. Ich werde jede Bestrafung, insbesondere jede Züchtigung bereitwillig erdulden und selbst darum bitten wenn ich eine Verfehlung begangen habe. Deswegen nicht über den Orgasmus hinaus weitermachen sondern mit ihm ausklingen lassen. Aber auch hier solltet ihr nicht gleich auf eure Maximalgeschwindigkeit umschalten.

Große warzenhöfe ich rasiere meine frau

Zur Sexualität der Lady: - Eine meiner wichtigsten Aufgaben ist es, meine Lady sexuell zu erregen. Sie legen dein richtiges Denken, dein richtiges Fühlen und dein richtiges Handeln als Sklave fest. Anleitung für richtiges Fingern, je nach dem Erregungsgrad der Frau kann es sein, dass man zu Beginn der Stimulation unterschiedliche Herangehensweisen wählen muss. Ich persönlich bevorzuge Mittel- und Ringfinger; dies gros seins francaise escort girl st raphael bleibt aber ganz euch überlassen. Mit sehr schneller und starker Stimulation bzw.

Kleine dicke frauen ficken sie sucht ihn sex stuttgart

Sm strafen wie finger ich sie am besten 888
Glory hole koblenz treffpunkte sex 477
Angezogen und nackt aus ober limbach oberfrohna 347
sm strafen wie finger ich sie am besten 588
Pärchen club gay cruising bremen Fkk mädchen vagina richtig lecken

Grundsätzliches über die Bestrafung des Sklaven: - Es steht der Lady frei, mich nach ihrem Belieben zu bestrafen. Mein Penis ist das sichtbarste Zeichen meiner Sexualität. Um Zwischendurch ein wenig für Abwechslung zu sorgen, streift ihr, etwa alle dreißig Sekunden mal, mit euren Fingern die Schamlippen geradlinig nach unten bis zum Damm (siehe Abbildung oben) entlang und dann wieder zurück. In jeder Situation werde ich versuchen, möglichst viel davon in mich aufzunehmen oder an mir zu behalten. Das Berühren meines Körpers mit den Händen ist untersagt. Ich werde meiner Lady meine Gefühle während der Bestrafung erklären und werde erklären, wie ich mich in Zukunft richtiger Verhalten werde. Jede Frau zum Orgasmus bringen, aber natürlich hat man(n) nicht immer Lust auf Tauchstation zu gehen, oder auch der Frau kann es unangenehm sein, weil die letzte Dusche vielleicht schon mehr als 2 Stunden zurück liegt.

Wann immer es mir gestattet ist, werde ich diesen Teil berühren, streicheln und küssen. Sollte ich eine solche Stelle gefunden haben, teile ich sie meiner Lady mit. Ich achte darauf, dass mein Penis in Gegenwart meiner Lady jederzeit sichtbar ist. Wie ihr vielleicht auch von euch selbst wisst, ist nach dem Orgasmus eure Eichel etwas empfindlicher; genau so verhält es sich mit der Klitoris. Trotzdem bemühe ich mich auch in Gesellschaft, meiner Lady stets zu signalisieren, dass ich ein Sklave bin. Antwort von, mindman, 19:11, also am besten tastest du dich langsam heran mit küssen und intim berühren dann wandert du immer weiter hinunter bist du das unten bist. Ziel ist es auf jeden Fall erst einmal, dass die Frau feucht wird.

Nicht alle eignen sich auf dafür in gleichem Maße, sondern sollten einfach als Elemente im Liebesspiel gesehen werden. Sollte die Strafe eine Handlung von mir erfordern, werde ich diese Handlung so schnell es mir irgendwie möglich ist vornehmen. Sollte meine Nacktheit aus triftigem Grund nicht möglich sein, achte ich darauf, dass meine Kleidung meine Körperformen gut zur Geltung bringt und meine Lady einen möglichst leichten Zugang zu meinem Körper hat. Mein Verhalten in der Gesellschaft ist so, dass es weder mich noch meine Lady bloßstellt. So kommt ihr beide auf Eure Kosten und Deine Partnerin wird Sex mit Dir lieben. Viele Frauen schätzen zwar das Gefühl des Ausgefülltseins, aber es geht nicht darum möglichst viele Finger möglichst tief in sie zu stopfen! Ich erkenne die Macht, die meine Lady über mich besitzt, ohne Zweifel.

Bei der Reiterstellung (sie sitzt auf Dir) hat sie besonders gute Chancen auf einen weiteren Orgasmus, da sie dabei ihren Kitzler an Deinem Schambein reiben kann. Der Ratgeber zeigt, wie man eine Frau nicht nur zu einem, sondern vielen und intensiveren Höhepunkten durch Oralsex bringt; viel besser als man das durch seine Finger jemals könnte! Stimuliert man die Klitoris mit einem Finger kann man eine Frau ebenfalls relativ leicht zum Orgasmus bringen - hier ist aber auf genügend Feuchtigkeit zu achten, was die Zunge ja schon "mitbringt". Achte auf ihre Reaktionen! Sofern es meine Lady nicht anders wünscht, werde ich meinen Schmerzen bei einer Bestrafung deutlich durch Laute und Gestik Ausdruck verleihen. Ich werde meine Gedanken darauf trainieren, dass meine Sexualität und meine Stellung als Sklave zu einer Einheit verschmelzen. Am besten fängst du mit einem finger an und tastest dich langsam heran und schaust ob und was sie gut findet.

Auf diese Weise solltet ihr sehr gut merken, wenn die Frau ihren Orgasmus erlebt. Sie soll sich ganz auf das eigene Vergnügen konzentrieren können! Die Frau ist noch nicht feucht,. Der Radius kann ruhig wieder großzügig sein, allerdings kommen jetzt nur noch zwei Finger anstatt allen drei zum Einsatz. Führt nun die euch schon bekannte kreisende Bewegung aus. Ich bin stolz auf meinen Körper und zeige ihn daher, wann immer es mir möglich ist, nackt. Diese sollte langsam und regelmäßig sein.

Sex im badesee sexshop siegburg

Ähnlich wie bei der in meinem anderen Artikel erläuterten Zungentechnik, gibt es hier keine wirklichen Überraschungen für die Frau, sondern sie kann sich ganz auf den zunehmenden Rhythmus eurer Finger konzentrieren. Wenngleich es so zwar etwas unspektakulärer als mit der Zunge ist, führt aber auch dieser Weg zum Ziel. Falls es euch darum gehen sollte, dann werdet ihr in diesem Artikel fündig: G-Punkt Finden und Stimulieren, die Standardtechnik im Detail, so, wie kann man jetzt aber eine Frau richtig fingern? Bei Neuanschaffung von Kleidung achte ich darauf, dass sie meine Stellung als Sklave unterstreicht. Wann immer es mir möglich ist, versuche ich durch mein Verhalten meine Lady darüber zu informieren, wie nahe ich meiner Grenze bin. Bis zum nächsten Mal, sm strafen wie finger ich sie am besten Euer Matthias Artikelbild MaxFrost m Unbedingt lesen: Das 11 des Cunnilingus Das beste Buch zum Thema Oralverkehr bei ihr, das es momentan gibt: Das 11 des Cunnilingus! Da ist es gelegentlich einfacher mal die Hand bzw.